Der Gratis-Comic-Tag 2014

Informier dich!

Schon zum fünften Mal findet im Mai der deutschlandweite Gratis-Comic-Tag statt. Auch diesmal sind wieder Manga dabei.

Der Gratis-Comic-Tag ist eine PR-Aktion, die den Verkauf von Comics und Manga ankurbeln soll, indem Gratis-Exemplare angeboten werden. Seit 2010 existiert dieser Tag in Deutschland und wird von mehreren Verlagen unterstützt. Doch wie funktioniert das?

Die Comics und Manga werden allesamt vom Panini-Verlag vertrieben. Händler haben bis zu einer Deadline Zeit, sich ein Paket zu bestellen. Am Ende werden nur so viele gedruckt, wie benötigt werden. Denn die angebotenen Manga haben exklusive Seiten, die in der normalen Version nicht enthalten sind. Somit können Comic- und Manga-Läden eine günstige Aktion starten und Kunden gewinnen.

In diesem Jahr sind drei Manga des Carlsen-Verlags mit dabei. Chi, die Geschichte der süßesten Katze des Universums, Tempest Curse, die neue Krimi-Trilogie von Martina Peters, und Attack on Titan,der heiß begehrte Action-Epos aus Japan, sind an dem Tag gratis verfügbar.

Auch Kazé gab drei Manga für dieses Event frei. Magi – The Labyrinth of MagicTokyo Ghoul und Lindbergh sind dieses Jahr mit dabei.

In welchen Läden der Gratis-Comic-Tag am 10. Mai 2014 stattfindet, steht noch nicht fest. Wer an solchen Aktionen interessiert ist, sollte sich in örtlichen Läden Buch- und Manga-Läden informieren.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

„Detektiv Conan“ Manga pausiert in Japan

Der Mangaka Gosho Aoyama unterzieht sich einer medizinischen Behandlung und nimmt sich nun eine Auszeit, um sich zu erholen. Seine Manga-Serie "Detektiv Conan" pausiert...

Corona: AniMoon verschiebt weitere Releases

Auch nach Monaten hören die Verschiebungen durch das weiterhin kursierende Virus Covid-19 nicht auf. Nun kündigt AniMoon weitere Verschiebungen zu seinen verschiedenen Releases an. Es...

Thomas Petruo, Synchronsprecher von Garlic jr. aus Dragon Ball Z, ist verstorben

Das Synchrongeschäft ist hier in Deutschland im Gegensatz zu Japan ein Schattengewerbe. Dies bedeutet, dass die Sprecher nicht im Rampenlicht stehen und somit wenig...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend