peppermint anime bringt den Movie zu Demon Slayer in die deutschen Kinos!

Im Februar 2021 kommt das Actiondrama Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- The Movie: Mugen Train in die deutschen Kinos. Der Movie läuft ca. 120 Minuten und feierte sein Debüt in Japan im Oktober 2020. Inhaltlich ist der Anime-Film eine Fortsetzung der 26-teiligen Anime-Serie Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba-. Nähere Details zu den teilnehmenden Kinos, Sprachfassung und Vorführdaten werden von Seiten des Veranstalters noch bekannt gegeben.

Der Film wie die Anime-Serie wurden vom japanischen Animationsstudio ufotable (u.a. Fate/Stay night: Heaven’s Feel) produziert. Die Regie führte Haruo Sotozaki (u.a. Tales of Zestiria the X), während Akira Matsushima (u.a. Tales of Zestiria the X Staffel 2) für das Character Design verantwortlich war.

Inhaltlich basiert die Anime-Adaption natürlich auf der gleichnamigen Manga-Serie von Koyoharu Gotouge. Der Manga wurde inzwischen mit 23 Bänden in Japan beendet. In Deutschland erscheint die Manga-Reihe bei Manga Cult im Großformat. Die Anime-Serie wird von peppermint anime auf vier Volumes veröffentlicht und ist unter anderem im AKIBA PASS Shop erhältlich.

OmU-Trailer und Handlung zu Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- The Movie: Mugen Train

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinein in einen unendlichen Traum …

Tanjirō und seine Gefährten haben ihr Rehabilitationstraining im Schmetterlingsanwesen abgeschlossen und erreichen den Ort ihrer nächsten Mission. Im „Mugen-Zug“ sind über 40 Leute innerhalb kürzester Zeit verschwunden.

Tanjirō, Nezuko, Zen’itsu und Inosuke schließen sich einem der mächtigsten Schwertkämpfer unter den Dämonenjägern an: der Säule der Flammen Kyōjurō Rengoku. Zusammen wollen sie sich dem Dämon stellen, der im „Mugen-Zug” lauert und begeben sich auf eine Fahrt in die Dunkelheit. (© AKIBA PASS)

guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments