Demon Slayer erreicht einen Meilenstein: die ersten 100 Millionen Exemplare sind verkauft!

Die populäre Manga-Serie Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba hat nun weltweit mehr als 100 Millionen verkaufte Mangabände im Umlauf. Die E-Mangaverkäufe zählen hier ebenso hinein wie die Verkäufe der Druckausgabe. Inzwischen wurde Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba von Mangaka Koyoharu Gotouge in Japan mit 23 Bänden beendet. Die Manga-Serie lief von 2016 bis Mai 2020 im berühmten Weekly Shonen Jump-Magazin.

In Deutschland erscheint die Manga-Reihe bei Manga Cult im Großformat und kostet glatte 10,- €/Band. Derzeit sind bereits die ersten drei Bände verfügbar. Alle zwei Monate erscheint ein neuer Band von Demon Slayer. Der nächste, vierte Band, folgt am 1. Oktober 2020.

Die Manga-Reihe wurde übrigens bereits als Anime adaptiert. 2019 wurde eine 26-teilige, gleichnamige Anime-Serie ausgestrahlt, die hierzulande bei WAKANIM im Simulcast lief. peppermint anime veröffentlicht den Anime derzeit in vier Volumes auf Disk. Des Weiteren erschien in Japan bereits ein Film zum Franchise, der die Anime-Serie fortsetzt.

Handlung zu Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba

Demon Slayer
KIMETSU NO YAIBA © 2016 by Koyoharu Gotouge/SHUEISHA Inc. © 2020 Manga Cult

Japan zur Zeit der Taisho-Ära. Tanjiro Kamado verdient seinen Lebensunterhalt damit, Kohle zu verkaufen. Doch sein friedliches Leben nimmt eine abrupte Wende, als ein Dämon seine Familie überfällt und tötet. Allein Tanjiros kleine Schwester Nezuko überlebt – doch verwandelt in einen Dämon trachten ihr die Menschen nach dem Leben. Um seine Schwester zu retten und seine Familie zu rächen, bricht Tanjiro auf eine gefährliche Reise auf … (© Manga Cult)

guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments