death note
© Tsugumi Ohba, Takeshi Obata / Shueisha

Wie KAZÉ in ihrem Newsletter bekanntgegeben haben, wird die TV-Drama-Serie nun auch ihren Weg nach Deutschland finden. Publiziert wird das Ganze von dem Label „Eye See Movies“.

Death Note ist ein Klassiker, welche nicht nur mit seiner Anime-Version überrascht hat, sondern sich auch mit gleich drei Filmen einen Namen machen konnte. 2015 hat Death Note dann ebenfalls noch eine 11-teilige TV-Drama-Serie bekommen.

Death Note ist damit die erste TV-Drama-Serie, die beim Realfilm-Label „Eye See Movies“ veröffentlicht wird. Yagami wird von Masataka Kubota gespielt, welcher auch in 2017 für die geplante Realverfilmung von Tokyo Ghoul in die Rolle von Ken Kaneki schlüpft. Die Rolle von L wird von Kento Yamazaki übernommen.

Zum genauen Veröffentlichungsdatum und den beinhalteten Extras ist aktuell noch nichts bekannt. Wer nicht warten will, kann die Serie auch bei Crunchyroll kostenlos anschauen. (Link)

Handlung

Der hochbegabte Schüler Light Yagami findet ein geheimnisvolles Notizbuch, das von Shinigami Ryuk, einem Todesgott, aus Langeweile in der Welt der Menschen zurückgelassen wurde. Laut Gebrauchsanweisung stirbt jeder Mensch, dessen Namen man in dieses Death Note schreibt. Obwohl Light zunächst skeptisch ist, probiert er das Buch aus und stellt schnell fest, dass aus dem Spiel tödlicher Ernst wird … (©KAZÉ)

Ihr wollt euch Death Note für daheim zulegen? Schaut mal hier:

Auch interessant:  Extras und Preis des zweiten Higurashi Volumes vorgestellt
Werbung
QUELLEKAZÉ Newsletter
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

26
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Neele Lüppen
Gast
Neele Lüppen

Florian

Nicolka Polka
Gast
Nicolka Polka

Cherry Coke

Dominik Steffes
Gast
Dominik Steffes

Erik Ach

Kikjo Lilya Günter
Gast
Kikjo Lilya Günter

Nana Misaii

Corina Stadler
Gast
Corina Stadler

Melanie Stadler

Sabrina Matzieß
Gast
Sabrina Matzieß

Dominik

Thawary Chhoeung
Gast
Thawary Chhoeung

Sophany Jennifer

Edgar Kimmel
Gast
Edgar Kimmel

Habs Mi Al auf japanisch angesehen
Leider ist Light nicht er selbst in der Serie
Hat am Anfang nur rumgejammert

Jöjö Grabherr
Gast
Jöjö Grabherr

Clemens Dornbach

Pascal Hottinger
Gast
Pascal Hottinger

Adrian Clune Christian Sutter Yves Hüttenmoser Philipp Hottinger Micha Wagner

Anna Prediger
Gast
Anna Prediger

Alina Prediger ????????????????

Jasmin Redbird
Gast
Jasmin Redbird

Chris AT

Steven Billen
Gast
Steven Billen

Hmm…ich freu mich ja iwie mehr auf den US netflix film…

Chantal Stiller
Gast
Chantal Stiller

Emilia Belokoptov

Kira Puuh
Gast
Kira Puuh

Stefanie Puuh