„D.Gray-Man“ erscheint im Januar als Collector’s Edition

© KATSURA HOSHINO/SHUEISHA, TV TOKYO, DENTSU, TMS.

Allen Walker und der Schwarze Orden kehren wieder auf die heimischen Bildschirme zurück. Polyband gab bekannt, dass für nächstes Jahr eine Collector’s Edition zu erwarten ist.

© polyband

Ab dem 26. Januar 2018 ist die Softbox mit 8 DVDs in einem Schuber und einer Gesamtspielzeit von 1020 Minuten erhältlich. Damit umfassen die Discs die ersten 51 der 103 Episoden des Anime „D.Gray-Man“. Wie so oft kann man zwischen dem original japanischen Ton oder einer deutschen Synchronisation wählen. Zudem kann man unterstützend zum japanischen Originalton den deutschen Untertitel einstellen.

Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Manga „D.Gray-man“, welcher von Mangaka Katsura Hoshino stammt. Seit 2004 veröffentlicht das japanische Magazin Shōnen Jump die einzelnen Kapitel des Manga. Hierzulande erscheint der Manga seit März 2006 bei Tokyopop. Sowohl in Japan, als auch in Deutschland gibt es bisher 25 Bände zu kaufen.

Handlung und Trailer von „D.Gray-Man“

Akuma sind aus den Seelen toter Menschen erschaffene Maschinen. Sie drohen alles Leben auszulöschen. Die Einzigen, die sie bekämpfen können, sind die Exorzisten des geheimnisvollen Schwarzen Ordens, deren Waffen mit einer göttlichen Kraft namens Innocence betrieben werden. Einer dieser Exorzisten ist der junge Allen Walker, der nach seiner Ausbildung im Schwarzen Orden eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Akuma und deren Meister, den Millenium-Grafen, spielen wird… polyband)

Auch interessant:  Neue Streaming-Plattform vereint verschiedene Publisher
Werbung
QUELLEPolyband

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Diana Cherie Martin
Gast
Diana Cherie Martin

Beniko Evans

Daniel Kleinert
Gast
Daniel Kleinert

und die restlichen Folgen ?