Carlsen Manga gibt Frühjahrs- & Sommerprogramm bekannt

© Carlsen Manga

Carlsen Manga hat ihr Frühjahr- & Sommerprogramm 2018 bekannt gegeben. Darunter befinden sich 19 neue Titel aus den unterschiedlichsten Genres.

Die Neuheiten sind im folgenden nach Erscheinungsmonat zusammengefasst.

April

„BL Is Magic!“ von Oroken (aka Zofia Garden)

© Oroken / Zofia Garden / Carlsen Manga

Deutscher Manga
Mangaserie: 2 Bände (abgeschlossen)
Genre: Boys-Comedy

Rubio gehört zu einer Familie schwarzer Magier und verzaubert aus Versehen Ati, den Rebellen der Schule, der ihn täglich zu Duellen herausfordert. Plötzlich ist dieser bis über beide Ohren in ihn verliebt… Als dann auch noch Rubios Brüder – allesamt durchgeknallte schwarze Magier – auftauchen, ist das Chaos perfekt! (© Carlsen Manga)

„Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß“ von Jiro Taniguchi

© Jiro Taniguchi / Hiromi Kawakami / Carlsen Manga

Gesamtausgabe (448 Seiten)
Genre: Romance
Vorlage: Buchvorlage von Hiromi Kawakami

Die Geschichte dreht sich um die 38jährige Tsukiko, die allein lebt und von sich glaubt, nicht zur Liebe begabt zu sein. Als sie in ihrer Stammkneipe ihren alten, etwas verschrobenen Japanischlehrer wiedertrifft, entspinnt sich zwischen den beiden eine ungewöhnliche Beziehung. (© Carlsen Manga)

„Die Walkinder – Children of the Whales“ von Abi Umeda

© Abi Umeda / Akita Shoten

Originaltitel: Kujira no Kora wa Sajou ni Utau
Mangaserie: 10+ Bände
Genre: Adventure, Fantasy, Shojo

In einer Welt aus Sand lebt der 14-jährige Chakuro auf dem Sandwal, einer Insel, die auf den unendlichen Weiten der Dünen treibt. Die Bewohner besitzen die Fähigkeit, Saimia zu nutzen – eine übernatürliche Kraft, die sie jedoch zu einem frühen Tod verdammt. Chakuro und seine Freunde leben abgeschnitten vom Rest der Welt, noch nie haben sie andere Menschen gesehen oder gehört. Auf einer Insel so groß wie der Sandwal trifft Chakuro schließlich auf ein Mädchen, das sein Schicksal verändern soll. (© Carlsen Manga)

„Focus 10“ von Martina Peters

© Martina Peters / Carlsen Manga

Deutscher Manga
Mangaserie: 10 Bände (abgeschlossen)
Genre: Mystery

Stell dir vor, du wachst nachts auf und das absolute Böse ist mit dir in einem Raum und raubt dir die Luft… als Nachtmahre bezeichnete man dies früher und heute tun wir dies als Aberglauben ab, doch vielleicht gibt es ja wirklich diese Monster, die im Dunkel und in Träumen auf uns lauern? (© Carlsen Manga)

 

„In This Corner of the World“ von Fumiyo Kouno

© Fumiyo Kouno / Futabasha

Originaltitel: Kono Sekai no Katasumi ni
Mangaserie: 3 Bände (abgeschlossen)
Genre: Drama, Slice of Life, Historie
Anime-Film: gleichnamiger Film bei Universum Anime erhältlich

Im Jahr 1944 zieht Suzu in die Kleinstadt Kure und heiratet Shusaku Houjou, einen Angestellten der Marinebasis von Kure. Die beiden leben ein einfaches und anständiges Leben, bis die Stadt ein Jahr später von Bombenanschlägen erschüttert wird. Obwohl der Krieg Suzus aufgebaute Existenz zu zerstören droht, schafft es die junge Frau, durch Mut und Beharrlichkeit die schönen Dinge des Lebens auszukosten … (© Universum Anime)

Mai

„Splatoon“ von Sankichi Hinodeya

© Sankichi Hinodeya / Nintendo / Bessatsu CoroCoro

Originaltitel: Splatoon
Mangaserie: 2+ Bände
Genre: Action, Comedy
Basierend auf Nintendo’s gleichnamigem Spielehit

 

 

 

Juni

„Attack on Titan – No Regrets“ von Hajime Isayama

© Hajime Isayama / Gun Snark / Hikaru Suruga / Kodansha

Mangaserie: 2 Bände (abgeschlossen)
Genre: Action, Drama
Full Color Edition mit neuen Covern und 10+ Bonusseiten

Erwin Smith macht eine rasante Karriere im Aufklärungstrupp. Er ist hart, skrupellos und ein brillianter Stratege im Kampf gegen die Titanen. Unter der Hauptstadt der Menschen, in den dunklen Schatten des Untergrunds brilliert Levi – als Herrscher unter den Dieben und Schurken, die dort ihr Unwesen treiben. Eines Tages treffen die beiden aufeinander..(© Carlsen Manga)

„I Hear The Sunspot“ von Yuki Fumino

I Hear The Sunspot 1
© Yuki Fumino / France Shoin

Originaltitel: Hidamari ga Kikoeru
Mangaserie: 3+ Bände
Genre: Boys Love

Seit der Mittelschule ist Kohei taub und tut sich schwer mit der Gesellschaft anderer. Doch Taichi durchbricht die Barriere, die er zwischen sich und der Welt sieht… (© Carlsen Manga)

 

„Ryuko“ von Eldo Yoshimizu

Ryuko 1
© Eldo Yoshimizu

Mangaserie: 2 Bände (abgeschlossen)
Genre: Action, Seinen

Ryuko ist Yakuza-Chefin im Mittleren Osten – eine Motorrad fahrende, knallharte Kriegerin, die keine Gefangenen macht. Im Wissen, dass ihre Mutter entführt worden ist, flieht sie nach einem erbarmungslosen Kampf gegen die dortigen Regierungstruppen nach Yokohama. Doch dort erwarten sie bereits die chinesische Mafia und eine mysteriöse Terror-Organisation… (© Carlsen Manga)

 

Juli

 „Manga Basics“ von Hikaru Hayashi und Go Office

Manga-Zeichenstudio: Manga Basics
© Hikaru Hayashi / Go Office

Manga-Zeichnenlernbuch aus der Reihe „Manga-Zeichenstudio“

MANGA BASICS ist die ideale Zeichenhilfe für alle, die immer schon mal eine eigene Story als Manga aufs Papier bringen wollten, aber nicht so richtig den Anfang finden konnten. Hayashi-sensei und sein Team haben alle wichtigen Schritte detailliert zusammengefasst und mit wichtigen Insider-Tipps angereichert: wie man Charaktere entwickelt, Seiten spannend gestaltet, Cliffhanger an den richtigen Stellen platziert und so weiter… (© Carlsen Manga)

„Motokare Retry“ von Hanaya En

Motokare Retry 1
© Hanaya En / Shogakukan

Mangaserie: 7 Bände (abgeschlossen)
Genre: Romance, Shojo

Kann es das geben, einen zweiten Anlauf für die Liebe? Mitsu und Kade, das war die echte erste Liebe – und nach mehrjähriger Pause treffen sie sich wieder, als Mitsu zur Universität geht… (© Carlsen Manga)

 

„Vigilante – My Hero Academia Illegals“ von Betten Court und Hideyuki Furuhashi

Vigilante - My Hero Academia Illegals 1
© Betten Court / Hideyuki Furuhashi

Mangaserie: 3+ Bände
Genre: Action, Shonen
Spin-off zu My Hero Academia

 

 

 

 

August

„I am a Hero in Nagasaki!“ von Kengo Kanazawa und Kensuke Nishida

I am a Hero in Nagasaki
© Kensuke Nishida / Kengo Hanazawa / Yawaraka Spirits

Einzelband
Genre: Horror, Drama, Action
Spin-off von I am a Hero

 

 

 

„Sacrifice to the King of Beasts“ von Yu Tomofuji

Sacrifice to the King of Beasts 1
© Yu Tomofuji / Hakusensha

Mangasere: 5+ Bände
Genre: Romance, Fantasy, Shojo

Saliphie wurde von ihren Eltern als zukünftiges Opfer für den Dämonenkönig aufgezogen, sodass sie nie wahre Liebe von ihnen entgegengebracht bekam. Als dann der Tag anbricht, an dem sie als 99. Opfer für den König der Dämonen dienen soll, kommt es jedoch anders als erwartet. Denn statt den blutrünstigen Geschichten über die vorherigen menschlichen Opfer getreu zu handeln, behält der König Saliphie als seine Braut und Königin bei sich. Was jedoch ganz gegen den Strich seiner engsten Berater zu gehen scheint … (© aniSearch)

 

September

„Abe Sada“ von Kazuo Kamimura

Abe Sada 1
© Kazuo Kamimura / Hideo Okazaki / Carlsen Manga

Mangaserie: 2 Bände (abgeschlossen)
Genre: Historie, Drama
Erstveröffentlichung in Japan: 1936
Vom „Lady Snowblood“ Mangaka
Erste ausländische Lizenzausgabe des Manga

Eine junge Frau verdingt sich als Prostituierte und verliebt sich dabei in einen Restaurantbesitzer, mit dem sie lange und wilde Liebesnächte verbringt. Doch während einer dieser Sessions stranguliert sie ihn versehentlich im Schlaf… (© Carlsen Manga)

„BARRAGE“ von Kohei Horikoshi

Barrage 1
© Kohei Horikoshi / Shueisha

Mangaserie: 2 Bände (abgeschlossen)
Genre: Action, Shonen
Mangaserie vom „My Hero Academia“ Mangaka

Industria: Einst ein friedlicher Planet, gegenwärtig ein Schauplatz ständiger Kämpfe derer, die ihn kontrollieren wollen.
Astro ist ein trotteliger aber freundlicher Junge, der unermüdlich dafür arbeitet, seine Familie, eine Gruppe verwaister Kinder, ernähren zu können. Als er eines Tages seinen Job verliert, taucht plötzlich Bulge, der Prinz Industrias, vor ihm auf. Noch erstaunlicher ist allerdings, dass die beiden nicht nur identisch aussehen, sondern auch noch gleich klingen. Eins führt zum anderen und Astro findet sich in der Rolle des Thronfolgers wieder, konfrontiert mit der Aufgabe, dem Planeten Frieden und Harmonie zu bringen. (© aniSearch)

„Coyote“ von Ranmaru Zariya

Coyote 1
© Ranmaru Zariya / Frontier Works

Mangaserie: 1+ Bände
Genre: Yaoi, Fantasy

Werwölfe leben mitten unter uns – gefürchtet und begehrt sind sie – denn ihre mächtigen Körper erzielen Höchstpreise auf dem Schwarzmarkt! Deswegen lebt Werwolf „Lili“ versteckt und wagt sich nur selten unter die Menschen… doch ein Ort zieht ihn magisch an – eine kleine Bar, in der ein Klavierspieler die Besucher unterhält… (© Carlsen Manga)

„Der Graf von Monte Christo“ von Ena Moriyama

Der Graf von Monte Christo
© Ena Moriyama / Hakusensha

Einzelband (270 Seiten)
Genre: Adventure, Drama
Basierend auf dem gleichnamig berühmten Roman von Alexandre Dumas

 

 

„Our Summer Holiday“ von Kaori Ozaki

Our Summer Holiday
© Kaori Ozaki / Kodansha

Einzelband
Genre: Romance, Shojo, Coming-of-Age

Seit Natsuru ein Mädchen seiner Klasse am Valentinstag abgewiesen hat, haben alle Mädchen seiner Klasse anfangen ihn zu ignorieren. Es ist Sommer und er ist mittlerweile 11 Jahre alt, als kurz vor den Sommerferien das große Mädchen Suzumura ihn anspricht. Später – und außerhalb der Schule – erfährt Natsuru, dass Suzumura ein Geheimnis hat… (© aniSearch)

QUELLECarlsen Manga
QUELLEBildquelle