Bungo Stray Dogs Wallpaper By Sanoboss Danfwrq
©2016-2018 sanoboss

In ein paar Monaten ist es soweit und alle Anime-Fans blicken auf die AnimagiC 2018. Doch nicht nur die geballte Power von Sword Art Online wird vertreten sein. Ein weiteres Highlight stellt die Deutschlandpremiere von Bungo Stray Dogs – Dead Apple dar.

Am Samstag gab Crunchyroll bekannt, dass sie die Deutschlandpermiere für den Animefilm Bungo Stray Dogs – Dead Apple präsentieren. Diese Premiere wird dieses Jahr auf der AnimagiC 2018 vom 03. – 05. August in Mannheim gefeiert. Weitere Informationen sind bisher jedoch noch nicht bekannt.

Wie die vorangegangene Staffel entsteht der Film im Studio BONES unter der Regie von Takuya Igarashi. Dem Charakterdesign nimmt sich Nobuhiro Arai an, während sich Yoji Enokido um das Drehbuch kümmert.

Bsd Digital Poster 1920x1080 (1)
©2018 Kafka ASAGIRI Sango HARUKAWA/KADOKAWA/Bungo Stray Dogs DA Partners

Die Story des Manga basiert auf Kafka Asagiris Ideen und wird durch Sango Harukawa illustriert. Der Manga erscheint bereits seit 2012 in Japan und umfasst dort zurzeit 13 Bände. Seit Oktober letzten Jahres ist der Erfolgshit auch endlich bei Egmont Manga auf Deutsch erhältlich. Bis jetzt kann man die ersten vier Bände erwerben, die Erscheinungstermine für die nächsten 2 Bände stehen zudem auch schon fest.

Der Manga inspirierte bereits zwei Staffeln und eine OVA. Beide Staffeln liefen 2016 in Japan und sind hierzulande bei Crunchyroll verfügbar. Auch eine Light Novel und ein Theaterstück wurden dem Franchise spendiert.

Handlung Bungo Stray Dogs

Mehr als 500 mit übernatürlichen Kräften wurden tot aufgefunden – angeblich aufgrund von Selbstmord. Die Bewaffneten Detektive haben den Auftrag, Shibusawa Tatsuhiko zu finden, der über spezielle Fähigkeiten verfügt und mit den Toden in Verbindung stehen soll. Doch als Dazai Osamu verschwindet, zeigt der „Dämon“ Fyodor die wahren Abgründe seiner Dunkelheit. Jene mit übernatürlichen Fähigkeiten sind einer feindlichen Bedrohung von noch nie gesehener Stärke ausgeliefert und Yokohama verwandelt sich in einen schrecklichen Albtraum. Atsushi und Kyōka dringen in Shibusawas Festung ein, wo ihnen Akutagawa einen unglaubliche Wahrheit enthüllt … (© Crunchyroll)

QUELLEPressemitteilung von Crunchyroll

Seit 16 Jahren begleiten mich Manga und Anime auf meinem täglichen Lebensweg. Nicht zu selten ist es schon passiert, dass ich deshalb neuen Platz in meiner Wohnung schaffen musste. Derzeit studiere ich Anglistik und Germanistik. Eine meiner größten Leidenschaften gilt dem Verfassen von Texten, hauptsächlich Fanfiction, die natürlich auch auf Anime basieren.