Tensai-kun

Am Samstag lief die erste Folge des neue Anime Kyoukai no Rinne im japanischen Fernsehen an. Doch es wird kaum erwähnt, dass dieser Anime zwei in Deutschland berühmte Geschwister hat.

Inuyasha und Ranma 1/2 sind in Deutschland sehr bekannt. Vor allem die Generation 20+ erinnert sich noch gern an Kaname und Co. Allerdings ist wenigen bekannt, dass diese beiden von der 57-jährigen Zeichnerin Rumiko Takahashi stammen. Auch ihr „neues“ Werk Kyoukai no Rinne hat die Adaption als Anime geschafft.

Die Zeichnerin Rumiko Takahashi ist in Japan sehr bekannt. Nicht selten wird sie als Prinzessin des Manga bezeichnet. Aufgrund ihrer bisherigen Erfolge verdient sie im Jahr ca. 2–3 Mio. € und ist damit eine der reichsten Privatpersonen Japans. Im Vergleich zu anderen Mangaka ist sie eine echte Ausnahme und kann sich so zu Eiichiro Oda und wenigen mehr gesellen.

Rumiko Takahashi
Rumiko Takahashi – 10. Oktober 1957 (Alter 57)

Schon mit 18 Jahren zeichnete sie ihren ersten Manga und hat damit ihre Berufung gefunden. Neben Ranma 1/2 und Inuyasha zeichnete sie bisher auch One Pound Gospel, Kyoukai no Rinne, Urusei Yatsura und mehr. Doch neben Manga schreibt sie auch relativ erfolgreiche Kurzgeschichten.

Der Anime Kyoukai no Rinne wird einigen Fans bekannt vorkommen, da der markante Zeichenstil von Inuyasha klar erkennbar ist. Deshalb dürfte diese Serie allein dadurch einen kleinen Bonus bekommen.

Auch interessant:  Kakegurui Realserie ab sofort auf Netflix!
Werbung
Ehemals studierte ich Japanologie und Sinologie in Frankfurt. Mittlerweile bin ich im (Online-)Marketing international aktiv und leite den Japan-Bereich der EpicCon (epiccon.de). Japaniac startete als Hobby, um meine Zuneigung zur japanischen Kultur auszuleben. Dabei werde ich von Gleichgesinnten unterstützt!

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

trackback
jogos

…Recommended websites

You can test this by creating a new post on your site and linking to another old post….!

trackback
online radio

…Recent Blogroll Additions

[…]you made running a blog glance[…]