Boyslove-Anime „Küss ihn, nicht mich!” kommt bald nach Deutschland

Informier dich!

Animes aus dem Boyslove-Genre sind hierzulande in deutschsprachigen Ländern relativ bekannt und vor allem auch beliebt. Kazé Anime hat diese Erkenntnis schon für sich genutzt und den ein oder anderen Anime aus dem Genre veröffentlicht.

Nun haben sie vor ein paar Tagen in ihrem offiziellen Newsletter einen neuen lizenzierten Anime aus dem Boyslove-Genre angekündigt. Hierbei handelt es sich um die im letzten Jahr vom Animationsstudio Brain’s Base produzierten Serie „Küss ihn, nicht mich!”.

Diese Serie besitzt 12 Episoden und hat in der Herbst-Season letztes Jahr, genauer gesagt am 19. September 2016, premiert. Dabei hat sie relativ guten Anklang gefunden. Deswegen wird Kazé Anime die Serie ab dem 13. Oktober dieses Jahres hierzulande auf DVD und Blu-ray in einer Amaray-Verpackung mit Umschlag verkaufen.

Handlung von „Küss ihn, nicht mich!”

Für Pummelchen Kae bricht eine Welt zusammen, als ihr Lieblingscharakter den Serientod stirbt. Die Trauerwoche in ihrem Zimmer hat ihre Pfunde purzeln lassen. Zurück in der Schule hat sie plötzlich vier Verehrer, die ihr nicht mehr von der Seite weichen. Dabei wäre es ihr doch viel lieber, wenn die Jungs etwas miteinander anfangen würden… (Quelle: Kazé Anime)

10 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

10 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Jóna Grünefeld
21. Juni 2017 13:10

Mira ?

Stefanie Birnbaum
20. Juni 2017 18:34

Harem … nix für mich! Der erste Band der Manga-Reihe war ok… aber dann… nee danke. Zum Glück verkauft.

Aylin Barta
20. Juni 2017 18:35

Charlyn Vorwerk Sophie Kloppert Omg das ist der Anime von dem ich letztens gesprochen habe ?

Chui Zabel
20. Juni 2017 17:57

Das ist doch kein boyslove

Karo Meißner
20. Juni 2017 18:26

Bitte erst einmal informieren was das für ein Manga/Anime ist, bevor ihr etwas postet ?

Lesetipps

Pro7 MAXX zeigt H.O.T.D., Bloodlad und Deadman Wonderland

Der deutsche FreeTV-Sender ProSieben MAXX zeigt ab dem 01. Oktober 2014 drei neue Anime-Serien im Nachtprogramm. Das alte Nachtprogramm wird aber nicht abgesetzt. Das einjährige...

NoshiNoshi – Der japanische Flohmarkt im Internet

Wir von Japaniac wurden vor einigen Monaten von der Besitzerin,Andrea Kluge-Franz, auf ihr neues Japan-Projekt aufmerksam gemacht, einen japanischen Flohmarkt als Website, und wollten...

Sword Art Online in ausgewählten Kinos

Der deutsche Publisher peppermint anime, der für seine Lizensierung und Synchronisation des beliebten Anime Sword Art Online bekannt ist, hat die Zusammenarbeit mit Daisuki.net bekanntgegeben. Diese Zusammenarbeit...

Reminder: Dragon Ball Super: Broly Ende Januar im Kino

Es sind nur noch 2 Wochen bis zum offiziellen deutschen Kinostart eines weiteren Dragon Ball-Kinofilms. KAZÉ Anime kündigte im November letzten Jahres an, dass sie...
10
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend