Boruto -Naruto the Movie- nimmt in 3 Tagen ¥ 680.134.700 ein

Informier dich!

Der Anime-Film „Boruto – Naruto the Movie –“ nahm innerhalb von drei Tagen ¥ 680.134.700 ein. Umgerechnet sind das ca. 4.981.479 €!

Insgesamt wurden 516.146 Kinokarten an 216 verschiedenen Kinos in Japan verkauft. Vor dem Film gelang es keinem anderen Film aus dem Naruto-Franchise, diese Grenze innerhalb von 3 Tagen zu überschreiten.

Allein schon am Premiere-Tag stürmten viele Fans die japanischen Kinos, sodass der Film ¥ 270.488.500 (ca. 2 Millionen €) Einnahmen verbuchen konnte.

Der Vorgänger, „The Last – Naruto the Movie –“ konnte sich mit insgesamt 14 Millionen Euro während der gesamten Laufzeit zufrieden geben.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Zwei weitere „Bleach“-Filme für Deutschland angekündigt

Ichigo und seine Kameraden sind mit den Geschichten aus Bleach eigentlich schon seit 2009 hierzulande unterwegs. Jedoch stockte die deutsche Veröffentlichung und es wurde still...

Deutscher Synchro-Clip zu „Kuroko’s Basketball“

Der Ganbatte-Anime Kuroko's Basketball startet im Oktober bei animoon. Mit einem Synchro-Clip erhalten wir nun vorab einen Eindruck von der deutschen Synchronisation. Am 30....

Weitere Verantwortliche von Animes als Ehrengäste für die AnimagiC 2017 angekündigt

Die AnimagiC, eine der größten deutschen Anime&Manga-Conventions, bringt jedes Jahr aufs Neue viele Verantwortliche berühmter und beliebter Anime- oder Manga-Serien von Japan nach Deutschland....
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend