Wie der Publisher Shueisha in der neuesten Ausgabe des Weekly Shonen Jump-Magazins bekannt gab, bekommt der Anime Boruto: Naruto Next Generations einen neuen Sendeplatz im japanischen TV.

Bislang wurde Boruto immer mittwochs um 17:55 Uhr in Japan ausgestrahlt. Die 54. und 55. Folge werden noch auf den alten Sendeplatz gezeigt. Ab der 56. Folge wird der Anime aber erst donnerstags um 19:25 Uhr auf TV Tokyo zu sehen sein.

43c80331419233b008960d51256984671515030709 Full
© TV Tokyo テレビ東京 / Masashi Kishimoto 岸本 斉史

Boruto läuft hierzulande im Simulcast bei Crunchyroll. Der Video-on-Demand-Anbieter hat sich bislang noch nicht zu der Sendeplatz-Änderung geäußert.

Handlung von Boruto

Das Dorf hinter den Blättern befindet sich in einem Zeitalter des Friedens und der Moderne. Riesige Gebäude wachen über die Straßen, gigantische Bildschirme zeigen ihre Farben und die Donnerbahn rast durch das Dorf, um alle Distrikte zu verbinden. Auch wenn es noch ein Dorf von Ninjas ist, wuchs die Bevölkerung enorm und das Leben der Ninja ändert sich langsam. Boruto Uzumaki, der Sohn Narutos , tritt der Ninja Akademie bei, um die Wege der Ninja zu erlernen. Seine Mitschüler sehen ihn nur als „Sohn des Hokage“, doch seine Passion und sein Charakter blasen alle Vorurteile bald davon. (© Crunchyroll)

Auch interessant:
Magi, Monster Mädchen und weitere E-Manga von KAZÉ im September 2018
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.