Die Tiere sind los!

„BNA“ ab sofort auf Netflix

Informier dich!

Carlsens meistverkaufte Mangas 2020

Welche Mangas haben sich bei Carlsen 2020 am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! Carlsen Manga hat seine Top 50 Manga-Reihen für...

TOKYOPOPs meistverkaufte Mangas 2020

TOKYOPOP brachte 2020 dutzende neue Mangas auf den deutschen Markt. Welche davon haben sich am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! TOKYOPOP...

altraverse kündigt 5 neue Manga-Lizenzen für den Sommer 2021 an

altraverse versüßt uns den Manga-Sommer mit fünf neuen Lizenzen. Wir haben den Überblick für euch! Die fünf Titel tummeln sich allesamt im Shojo-, Girls Love-...

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

Nach der Veröffentlichung von DARLING in the FRANXX, ist nun auch das neue Werk von Studio Trigger hierzulande zugänglich. Das Ganze geschieht zudem über den Streaming-Riesen Netflix.

BNA wurde das erste Mal im März 2020 im japanischen TV gezeigt. Schnell hat sich Netflix den Anime geschnappt, was üblicherweise ein Zeichen dafür ist, dass wir uns etwas länger gedulden müssen. Auch wenn wir den Anime voller Tiermenschen nicht direkt im Simulcast genießen konnten, so ist die Serie nun einen Monat nach Ende der japanischen Ausstrahlung auch hierzulande abrufbar.

Hier gelangt ihr zum Anime bei Netflix!

Anstatt auf die einzelnen Episoden zu warten, sind zu Beginn schon alle zwölf Folgen ansehbar. Ihr habt die Möglichkeit zwischen vielen verschiedenen Synchronisationen und Untertiteln zu wählen. Zum derzeitigen Standpunkt stehen jedoch nur deutsche Untertitel zur Verfügung, da man aufgrund des kursierenden Covid-19 noch keine deutsche Synchronisation fertigstellen konnte.

Bei BNA handelt es sich um einen Original Anime aus dem Hause Trigger. Regie übernahm Yoh Yoshinari, welcher unter anderem an Neon Genesis Evangelion beteiligt war. Seit der Erstausstrahlung wurde zudem eine Manga-Adaption mit gleichnamigem Titel in Japan veröffentlicht.

Trailer zu BNA

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Egmont Manga kündigt „UQ Holder!“ an

Endlich ist es soweit! Die beliebte und oft gewünschte Manga-Serie "UQ Holder!" hält Einzug in das deutsche Manga-Programm. Erscheinen wird diese im Egmont Manga Verlag voraussichtlich...

Hajaku Oktober 2016 – klein und familiär

Alle 2 Monate finden sich Anime- und Manga-Fans sowie Begeisterte der japanischen Kultur zu einem gemütlichen Zusammentreffen im K&K Kongress- und Kulturzentrum in Halle...

Anime zum Schnäppchenpreis! AMAZON senkt 500 Anime-Preise

Kaum ist Weihnachten vorbei, hält Amazon die nächste Überraschung bereit. Das Versandhaus hat nun über 500 Anime zum Sonderpreis im Angebot. Anime-Fans sollten jedoch...

Knallender Start | Perfektion im Detail

Das Aushängeschild jedes Anime ist das Opening. Nicht zuletzt schmückt es den Anfang jeder Episode. Doch was steckt eigentlich in diesem kleinen Musikvideo? Und...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend