Candy Kit, Squishy Charm, Bento Box? Das und viele andere verrückte Sachen bekommt man in diesem Online-Shop aus Hong Kong. Blippo Kawaii Shop besticht nicht nur mit einer riesen Auswahl an Artikeln, sondern auch mit günstigen Preisen und „Free Shipping“! Ich habe mir ein Paket zukommen lassen, um zu sehen, was man für sein Geld bekommt.
Erhalten habe ich ein niedliches Brillenetui, einen Bentobox-Handyanhänger und 2 DIY Candy Kits. Der Versand schien ein wenig ruppig abgelaufen zu sein, wenn man sich das etwas lädierte Paket mal genauer anschaut.

20160529_125136 20160529_125412

„Animal Friends Glasses Case“

20160529_125506

Dieses Brillenetui gibt es in 3 verschiedenen Varianten: Pink, hellbau und grün. Dieser Behälter aus Plastik kommt zusammen mit einem Brillenputztuch in passender Farbe und hat ein überaus niedliches Design. Die Größe passt zu allen gängigen Brillenmodellen, ist aber von innen nicht verkleidet, weswegen man die Brille lieber vorher in das beigelegte Brillenputztuch zur Aufbewahrung einwickeln sollte. Im Großen und Ganzen ist dieses Etui eine wirklich niedliche Alternative zu den sonst tristen Standard-Aufbewahrungsmöglichkeiten für Brillen und kann vielleicht sogar andere Dinge aufbewahren.

20160529_130739 20160529_170602

„Traditional Japanese Bento Charms“

20160529_130518

Lunch Box fürs Mobiltelefon! Diese Handyanhänger ähneln stark dem essbaren Original und sind mit einer kleinen Schlaufe versehen, an denen man sie befestigen kann. Auch hier gibt es die Auswahl zwischen 2 Modellen. Dieser Anhänger wirkt ein wenig klobig, ist aber dennoch ein witziger Begleiter und sorgt für Aufsehen im Alltag.

 

„Kracie Nerunerunerune DIY Candy – Soda“

20160529_131017

 

Do-it-yourself-Candy! Davon gibt es unzählige und eins ist witziger als das andere. Man bestellt sich dieses Kit und erhält ein Tütchen, gefüllt mit weiteren Tütchen, diese wiederum gefüllt mit den Zutaten für das jeweilige Endprodukt. Das alles wird verrührt mit Milch oder Wasser, je nach Produkt. Es entstehen eine dezente Menge an Müll und lustige Süßigkeiten.

Dieses Kit sollte eine marshmalloartige Paste mit Zuckerperlen werden. Die einzelnen Tütchen sind nummeriert, auf der Rückseite der Verpackung steht eine kurze Anleitung – auf Japanisch, jedoch gibt es auf Blippo.com ein Video in der Produktbeschreibung, in der einmal beschrieben und gezeigt wird, wie dieses Produkt angewandt wird.

Die Tütchen aus meinem Paket waren wohl etwas älter, oder schlecht verschlossen, denn eines der Tütchen beinhaltete schon bröckelige Pulverklumpen und war somit schwer zu verarbeiten. Der Rest hingegen ließ sich problemlos zubereiten.

Rein geschmacklich war diese Paste relativ gewöhnungsbedürftig, da diese Art von Süßigkeit schon vergleichsweise zu süß ist.

Es war auf jeden Fall eine Erfahrung wert und lustig in der Herstellung.

 20160529_132059 20160529_132335 20160529_133742 20160529_133945

20160529_131131

„Heart DIY Crayon Shin Chan Butt Pudding DIY Kit 4“

20160529_134836

Genau. Po-Pudding! Kennt jemand noch diese Anime-Serie? Blippo präsentiert das Shin Chan Po-Pudding-Candy-Kit.

Zubereitet wird es mit Milch und in der Mikrowelle. Für die wenigen, die ohne Mikrowelle überleben müssen, klappt das auch mit dem Kochtopf auf dem Herd. Ebenfalls steht hier auf der Rückseite der Verpackung die Anleitung komplett auf Japanisch, aber zum Glück gab es wieder ein Videotutorial in der Produktbeschreibung.

Es handelt sich hierbei um einen Vanillepudding mit Erdbeersauce, welcher mit Hilfe einer Plastikform modelliert wird. So entstehen Shin Chan, sein Hintern und das Schweinchen auf dem Teller. Es schmeckt super, ist ein totaler Hingucker auf dem Teller und wäre vielleicht ein witziger Party-Gag.

20160529_135744 20160529_141644 20160529_164900 20160529_165255

 

Fazit:
Blippo.com ist ein Shop, der mit günstigen Preisen und großem Angebot lockt. Die Seite ist auf Englisch (kann auch auf Finnisch umgestellt werden) und verfügt über einen eigenen Währungsrechner, der je nach Land den jeweiligen Kurs umrechnet und so die gewünschte Währung anzeigt.

Akzeptiert werden verschiedene Zahlungsmethoden, von denen Paypal wohl die eher genutzte, aber nicht die einzige Variante ist. Die Lieferung dauert ca. 2 Wochen und das Paket leidet etwas, allerdings schadet das dem Inhalt nicht.

Ebenfalls verfügt Blippo über einen sehr guten Kundenservice, welcher stets bemüht ist, zu helfen, sofern die Kommunikation auf Englisch gelingt.

Die Angebote sind sortiert, was das durchstöbern erleichtert. Es gibt viele Kategorien, in denen sich einiges an interessanten Produkten finden lässt.

Alles in Allem lohnt sich ein Blick in diesen Shop, um sich vielleicht selbst einmal zu überzeugen oder an den Candy-Kits zu versuchen.

Werbung
Katzenliebhaberin. Cosplayerin. Eigenwillig. Da ich eh ständig am Meckern bin, dachte ich mir, dass das doch für irgendetwas gut sein muss. Als Rezensent auf Japaniac unterwegs und immer am Nörgeln und Diskutieren - Das bin ich.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.