Der Light Novel Autor Satoshi Wagahara hat sich zu der zweiten Staffel von The Devil is a Part-Timer! geäußert und meint selbst: „Egal ob privat oder auf Twitter, ich erhalte immer wieder Anfragen nach einer zweiten Staffel”.

Er selbst ist auch einer der größten Fans von The Devil is a Part-Timer!, dennoch hat er leider keinen Einfluss darauf, ob es noch eine zweite Staffel geben wird. Er selbst würde eine zweite Staffel ebenfalls befürworten, aber sagt, dass, egal wie sehr sich Fans oder Autoren einen Anime wünschen, Anime nach wie vor ein Geschäft für sich sind.

Wagahara sagt jedoch ebenfalls, dass Fans die Hoffnung nicht aufgeben sollen, auch wenn es vielleicht nie passieren wird. Aktuell läuft der Manga und das Franchise noch gut.

Handlung des Anime

Der Dämonenkönig Satan ist kurz davor den Kampf gegen die Menschen in seiner Welt zu verlieren und beschließt daher sich durch ein Portal in eine andere Welt zurückzuziehen. Er findet sich gemeinsam mit seinem Vertrauten im Tokio der Gegenwart wieder, muss zu seinem Entsetzen aber feststellen, dass diese Welt nicht nur ganz anders ist als seine, sondern er auch fast alle seiner magischen Kräfte verloren hat. Um sich seinen Lebensunterhalt zu verdienen, ist er gezwungen als Aushilfskraft in einem Fast-Food-Restaurant zu arbeiten. Seine Eroberungspläne formt er kurzerhand um und beschließt nun Japan zu erobern, wobei für ihn dafür der erste Schritt ist, dass er von einer Aushilfe zu einem fixen Angestellten aufsteigt. Währenddessen erreicht aber auch die Heldin Emilia unsere Welt und macht sich auf die Suche nach Satan, um ihn zu vernichten. (©Anisearch)

QUELLEAnime News Network

Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.