Anime haben sich schon an sehr viele Genre gewagt. Auch Sci-Fi ist sehr stark vertreten. Fans dürfen sich freuen, denn bald kommt ein weiterer Titel in die hiesigen Regale.

Vor nicht allzu langer Zeit kündigte Leonine Anime an, dass sie Astra Lost in Space für ein deutsches Publikum lizenziert haben. Der als Universum Anime bekannte Publisher hat nun nicht nur das Releasedatum bekannt gegeben, sondern auch ein paar Zusatzinformationen.

So veröffentlicht der Publisher Astra Lost in Space am 26. Juli 2020. Die zwölf Folgen des Anime werden auf zwei separaten Volumes ausgeliefert. Hierbei hat man jeweils zwischen der DVD- und der Blu-ray-Variante die Wahl. Auch wenn zum Inhalt erst später mehr veröffentlicht wird, so ist zumindest bekannt, dass es sich bei den beiden Volumes um Limited Editions handelt.

Astra Lost in Space wurde in Japan zur Sommer-Season 2020 ausgestrahlt und stammt aus dem Studio Lerche. Regie führte Masaomi Ando, während das Charakterdesign von Keiko Kurosawa stammt. Norimitsu Kaiho war für die Komposition der Serie zuständig und ist unter anderem für School-Live! und Magical Girl Spec-Ops Asuka bekannt. Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Manga und ist hierzulande ab dem 04. Juni 2020 bei Egmont Manga erhältlich.

Trailer und Handlung

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Im  Jahr 2061 sind Weltraumreisen längst alltäglich geworden. Auf ihrem Trip zu einem interplanetaren Ferienlager wird eine Gruppe Schüler Opfer eines unerklärlichen Zwischenfalls: Eine mysteriöse Kugel aus Licht teleportiert sie in die Tiefen des Weltalls – 5012 Lichtjahre entfernt von Zuhause! Dort entdecken die Teenager ein verlassenes Raumschiff und machen sich damit auf die beschwerliche Odyssee zurück zu ihrem Heimatplaneten. Jetzt ist echtes Teamwork gefragt, um gemeinsam den Gefahren des dunklen Weltraums zu trotzen! (© Egmont Manga)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.