Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /var/www/vhosts/japaniac.de/httpdocs/wp-includes/Requests/Requests.php on line 261
Anime-Gullideckel als Touristenattraktion?!

Anime-Gullideckel als Touristenattraktion?!

Informier dich!

Verpönte Körperkunst?

Was bei uns zu Lande schon zum absoluten Standard gehört, ist in Japan noch immer nicht ganz unproblematisch. In Deutschland besitzt bereits jeder fünfte...

Weihnachtsschmankerl für Japanfans

Bald ist es wieder soweit und Weihnachten steht vor der Tür. Für all jene unter euch, die noch dabei sind passende Geschenke zu finden,...

Von Blüten und Zukunft: Bekanntgabe der Maskottchen-Namen der Olympische Spiele 2020!

In weniger als zwei Jahren wird die feierliche Eröffnung der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio stattfinden. Nachdem zum Jahresanfang bereits das Design der Maskottchen...

KitKat Ruby: Der rosa Riegel kommt nach Deutschland!

Moment? Richtig gelesen? Rosa Riegel? Genau! KitKat Ruby war schon in Japan und Korea der letzte Schrei in den Süßwarenabteilungen zu Anfang des Jahres....

Der Japan-Knigge: das solltest du bei deiner Reise beachten

Japan: das Land der Höflichkeit, Umgangsformen und unzähligen Verhaltensregeln. Damit du bei deiner nächsten Japanreise gut informiert bist, haben wir hier ein paar Knigge-Regeln...

Die Stadt Numazu hat sich als Magnet für Touristen eine etwas andere Art der Dekoration ausgesucht: Gullideckel im Design des beliebten Anime Love Live! Sunshine!!!.

Vor ein paar Monaten gab die Stadtvertretung bekannt, zukünftig mit einer speziellen Veränderung das Stadtbild verschönern zu wollen. Kurz darauf wurden die Pläne offiziell bekannt und überraschten nicht nur Anime-Fans. Man wollte die Begeisterung um die Fortsetzung von Love Live! für sich nutzen.

Mithilfe einer Crowdfunding-Kampagne versuchte die Stadt genügend Geld für die Umsetzung des Projekts zu sammeln. Offensichtlich stieß die kreative Idee auf viele Befürworter, die auch dazu bereit waren Geld zu investieren. Rund 260,000 Euro kamen dabei zusammen: Die Umsetzung konnte beginnen!

Inzwischen findet man in der gesamten Stadt die neuen Abdeckungen. Es zeigt sich zudem, dass das Projekt absolut erfolgreich war. Nicht nur Fans des Franchise pilgern regelrecht nach Numazu, sondern auch normale Touristen haben Interesse daran.

Love Live Sunshine Numazu Treasure Project Manhole Cover Designs 001 20180120
©Numazu City. All Rights Reserved ©2017 プロジェクトラブライブ!サンシャイン!!

Jedoch spekulieren einige Anwohner, dass nicht viel Zeit vergehen wird, bis die ersten Abdeckungen verschwinden werden. Leider sind diese so beliebt, dass sie definitiv einen hohen Sammlerwert besitzen. Der Diebstahl wäre also durchaus lukrativ.

Aber warum ausgerechnet Numazu?

In Love Live! Sunshine!!! wohnen die neun Protagonistinnen in einer abgelegenen Kleinstadt, deren Schule bald wegen zu wenigen Neuanmeldungen geschlossen werden soll. Die nächstgrößere Stadt ist dabei Numazu, wo mehrere Szenen spielen und die zukünftige Schule sein würde.

Wie gefallen euch die Gullideckel? Hättet ihr die Kampagne unterstützt?

1 Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Lyco Chan
21. Mai 2018 22:43

Schade dass der Artikel keine Bilder davon hat.

Lesetipps

Trailer zu Ghiblis 3D-Anime draußen

Im Februar hat das Studio Ghibli seine erste Anime-Serie angekündigt. Das zweite Novum war die Verwirklichung in 3D. Nun ist ein Trailer im japanischen Fernsehen aufgetaucht. Der neue Anime, Ronja Räubertochter, ist von...

Anime-Neuheiten im Januar 2021

Was bringt der Januar an neuen Anime auf Disk? Wir haben die Übersicht für Euch! Im Januar 2021 erscheinen folgende Anime auf Disk: Anime House Ab dem...

Neue Spin-Offs zu „Pokémon“ angekündigt

Pokémon hat in seinen vielen Jahren der Existenz schon viele Spin-Offs auf den Markt gebracht. Vor Kurzem veröffentlichte The Pokémon Company auf ihren offiziellen...

Akatsuki no Yona nähert sich seinem Ende

Der beliebte Shojo-Manga Akatsuki no Yona befindet sich im letzten Drittel seiner Story.   In einem Interview mit der Website Natalie, gab Manga-Schöpferin Mizuho Kusanagi...
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend