Für viele Anime-Fans ist ANIMAX noch immer die Anlaufstelle für legales Anschauen von Anime – trotz aufsteigender Konkurrenz durch Pro7 MAXX. Wir wollen euch noch ein paar Highlights des Senders für die zweite Hälfte des Novembers mit auf den Weg geben.

Special: Sword Art Online Special (22. und 23. November)

Sword Art Online

Am 22. November ab 14:55 Uhr sendet ANIMAX den Serien-Marathon zu Sword Art Online mit allen 25 Folgen. Fans des Fantasy-Anime können so ihren Samstag genießen.

Am 23. November folgt dann um 00:25 Uhr die Sword Art Online – Extra Edition, die schon zu Silvester 2013 via Simulcast ausgestrahlt wurde.

Special: Studio Ghibli Sonntag (23. November)

Die Chroniken von Erdsee gehören zu einer der Perlen des japanischen Animationsstudios Ghibli, dessen Produzent Hayao Miyazaki vielen bekannt ist. Der Film kommt um 20:15 Uhr auf ANIMAX zur Prime-Time.

Auch interessant:
Digimon Adventure tri. Chapter 5 vorbestellbar

Kikis kleiner Lieferservice (30. November)

Kikis kleiner Lieferservice

Mit „Kikis kleiner Lieferservice“ kommt ein weiterer Ghibli-Film ins Fernsehen. Um 20:15 Uhr dürfen Fans die Popkorntüte rausholen und den Klassiker aus dem Jahre 1989 genießen.

Serienmarathon: Naruto Shippuden, 1. Staffel (29. und 30. November)

Naruto Shippuden

Der Naruto-Manga ist zwar seit kurzem vorbei, doch geht der Anime weiter. Für alle, die mit Naruto Shippuuden noch nicht angefangen haben oder eine Auffrischung brauchen, zeigt ANIMAX die komplette erste Staffel mit 31 Folgen an zwei Tagen. Ab jeweils 10:40 Uhr wird non-stop in die Ninja-Welt eingetaucht.

Und wer ANIMAX nicht empfängt, kann als Ersatz auf Pro7 MAXX das Programm durchstöbern. Beide Sender etablierten sich neben dem Internet zum Zuhause vieler Anime-Fans.

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEANIMAX/Presse
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.