Bald ist es soweit und And you thought there is never a girl online? erscheint hierzulande auf Disc.

Volume 1 des 12-Episoden Anime erscheint bereits am 25. Januar mit den Episoden 01-04. Veröffentlicht wird der Anime auf DVD und Blu-ray, die zwei darauf folgenden Volumes erscheinen kurz danach. Volume 3 wird exklusiv im Nipponart Shop ein Schuber beiliegen. Als Extras liegen im ersten Volume Booklet und Sticker bei und das Cover des Volumes findet ihr unterhalb.

Produziert wurde der Anime von Studio Project No. 9 und basiert auf der gleichnamigen Light Novel von Shibai Kineko. In Japan lief die Anime-Adaption bereits im Jahre 2016.

Toxic Sushi meint dazu: „And you thought there is never a Girl online?“ ist eine gelungene Mixtur aus Alltagskomödie, Romantik und Otaku Lifestyle, deren Handlung sich sowohl in der Realität, als auch im Game abspielt.

Technische Details:

Ayttinago Vol 01 Bd Cover 3d
©2015 KINEKO SHIBAI/PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION ASCII MEDIA WORKS/LA OPERATION TEAM
  • Länge: 100 Minuten
  • Episoden: 4
  • Synchronisation: Deutsch (DTS-HD MA 5.1 auf Blu-ray), (Dolby Digital 5.1 auf DVD) & Japanisch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildformat: 16:9 (Blu-ray 1080p)
  • Extras: Booklet, Sticker
  • FSK: 16
Auch interessant:
X – The Movie erscheint erstmals auf Blu-ray

Handlung von Netoge

Im Internet weiß man nie, wer sich im Chat oder in einem Online-Game hinter einem Nickname oder Avatar verbirgt. Diese Erfahrung muss auch der Oberschüler Hideki machen, der im Online-RPG „Legendary Age“ gemeinsam mit drei weiteren Gamern einer Gilde namens Alley Cats angehört. Und da die vier sich bestens verstehen, hat sich Hideki sogar dazu verleiten lassen, die Heilerin Ako zu ehelichen – wohlgemerkt nur im Game und im Rahmen einer kitschigen Fantasy-Hochzeit. Als das Quartett beschließt, sich erstmals auch im echten Leben zu treffen, bemerkt der Junge allerdings schnell, dass Ako zwischen Spiel und Wirklichkeit nicht unterscheiden kann und sich tatsächlich für seine Ehefrau hält! Dies stellt den verdutzten Hideki fortan vor allerlei Probleme. (© Nipponart)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.