Soeben erreichte uns eine Nachricht, die wir nicht unveröffentlicht lassen wollten. Seit einiger Zeit treibt anscheinend ein Betrüger auf der bekannten Plattform „Amazon“ sein Unwesen und verkauft zu sehr günstigen Preisen Produkte, unter denen auch Animes aufzufinden sind.

Vor kurzer Zeit wurden wir, das Team von Japaniac, darauf hingewiesen, dass auf Amazon Produkte verkauft werden, die nie beim Käufer ankommen. Wir wurden darum gebeten, einen Artikel zu veröffentlichen, um mögliche weitere Kunden vor dem Betrüger zu bewahren. Als Newsseite reagierten wir natürlich so schnell es ging und überprüften die Quelle und siehe da, tatsächlich fanden wir sehr verdächtige Artikel, bei denen man doch lieber einen zweiten Blick riskieren sollte. Wer schon öfter Anime-DVD’s gekauft hat, weiß garantiert, dass diese nicht gerade die preisgünstigsten Produkte sind und wird wohl überrascht gewesen sein, als er gesehen hat, wie tief die Preise gefallen sind. Hier haben wir ein Bild, bei dem eine von Kazé veröffentlichte „Detektiv Conan“ DVD-Box mit 34 Episoden für gerade einmal € 14,00  verkauft wird.

 

Klingt natürlich sehr verlockend, eine DVD-Box so preisgünstig zu erwerben, doch hier ist Vorsicht geboten. Wie man nach dem Wort „Preis” erkennt, steht nachdem zu zahlenden Betrag, dass bei einer Lieferung nach Deutschland € 3,00 Versandkosten entstehen. Warum sollte der Artikel jedoch nach Deutschland versendet werden, wenn das Unternehmen, welches das Produkt produziert hat, seinen Sitz in Deutschland hat? Ebenfalls hat Kazé beim Release der Box einen Startpreis von € 50,00 verlangt, dass der Preis soweit fällt, ist sehr unglaubwürdig. Warum Amazon noch nicht reagiert hat, wissen wir leider selbst noch nicht. Immerhin gab es in letzter Zeit wohl häufiger Beschwerden darüber, dass die Ware zwar bezahlt wurde, aber nie irgendetwas beim Käufer ankam.

Wir hoffen, dass das betroffene Unternehmen so schnell wie möglich reagiert und diesen Betrüger vom Markt nimmt. Da dieser Betrug jedoch nicht nur Animes betrifft, bitten wir Euch, ein genaueres Auge auf die Produkte zu werfen, die Ihr in Zukunft bestellt.