altraverse veröffentlicht den Manga „Wotaku ni koi wa muzukashii“

Informier dich!

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

TOKYOPOP: 3 weitere neue Titel für das erste Halbjahr 2021 bekannt

Weitere Lizenzen aus TOKYOPOPs Frühjahr- und Sommerprogramm sind bekannt! Wir haben den Überblick für Euch. TOKYOPOPs neue Serienstarts und One-Shots in den Bereichen Drama, Shonen...

Deutscher Synchroclip zu „Attack on Titan“ Staffel 3

Wie klingt die Stimme von Levis alten Freund Kenny? Lauscht ihr im deutschen Synchroclip zu Attack on Titan Staffel 3. Derzeit erscheint die 3. Staffel...

Holt euch offizielle Hintergrundbilder zu „Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba“

Das Animationsstudio ufotable bietet offizielle Hintergrundbilder zu Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba an. Ist auch für dich etwas dabei? Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba wurde...

Der neue, deutsche Manga-Verlag altraverse hat sich die Rechte an der Manga-Serie Keine Cheats für die Liebe (jap. Wotaku ni koi wa muzukashii) von Fujita gesichert. 

Ab April 2018 geht die bislang vierteilige Manga-Reihe in Deutschland an den Start. Keine Cheats für die Liebe dreht sich rund um Nerds und bewegt sich in den Genren Comedy und Romance. Die Manga-Serie erscheint wie im Original im Großformat auf 14,8 x 21 cm ab April und kostet pro Band 10€.

Zeitgleich startet in Japan die gleichnamige Anime-Serie dazu, die von A-1 Pictures (u.a. Erased, The Asterisk War) animiert wird.

Handlung von „Keine Cheats für die Liebe“:

Ein echter Nerd zu sein, ist nicht immer leicht! Fangirl-Schwärmereien stoßen nicht immer auf Verständnis bei den „Normalos“. Dieses Problem kennt auch Narumi: Sobald ihre Lover feststellen, dass sie ein Fangirl ist, rennen sie kreischend davon!
Was ist da naheliegender, als sich einfach einen Fanboy als Freund zu suchen? Aber wie sich zeigt, hat das so seine ganz eigenen Tücken, denn Game-Nerd Hirotaka ist nicht gerade gut darin, seine Gefühle auszudrücken, und es ist nicht immer leicht, zwischen Fanliebe und echter Liebe zu trennen. (© altraverse)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Goblin Slayer kommt zu Wakanim!

Die Sommer Season neigt sich dem Ende zu und langsam richten sich die Augen Richtung Herbst. Nun gibt der Streaminganbieter Wakanim bekannt, dass sie...

Wettbewerb für unser Horror-E-Book: Runde 2!

Die Frist für den Zeichner-Wettbewerb rund um unser Horror-E-Book ist abgelaufen. Neun mutige Teilnehmer haben sich gefunden, die das Buch mitgestalten wollen. Jetzt entscheidet...

Verhaftung wegen Uploads von One Piece-Kapiteln

Drei Männer wurden wegen des Uploads eines Kapitels des populären Manga One Piece verhaftet. Im Nachhinein wird auch ein vierter Komplize vermutet. Der japanischen Regierung...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend