Nur noch ein Tag bis zum Nikolaus, denn heute ist bereits der 5. Dezember. Zu diesem Anlass steuert Universum Anime insgesamt vier Discs des Anime ATOM THE BEGINNING für unseren großen Adventskalender bei.

Gewinnt mit Universum Anime zusammen eins von vier ersten Volumes des Prequels zu Astro Boy. Die DVD- und Blu-ray-Variante wird hierbei je zweimal verlost, somit gibt es insgesamt 4 Gewinner.

Den Link zum Adventskalender findet ihr hier:

Adventskalender

Teilnahmebedingungen sind dieselben wie bei all unseren Gewinnspielen und hier zu finden. Die Gewinner werden ab dem 25. Dezember ausgelost und bekommen ihren Gewinn automatisch zugesendet (sofern sie direkt eine Adresse angegeben haben) oder werden von uns kontaktiert.

Über Universum Anime / Universum Film

Seit dem Einstieg in die Produktion von Kinotiteln im Jahr 2005 hat Universum Film eine Vielzahl erfolgreicher Titel koproduziert. Auch hier zeigt sich die für Universum typische Vielfalt im Mix der Genres: neben so erfolgreichen Family Entertainment-Titeln wie „Der kleine Rabe Socke“, „Ritter Rost“, „Niko – Ein Rentier hebt ab“, „Prinzessin Lillifee“, „Sams im Glück“ und „Das kleine Gespenst“ oder der beeindruckenden Dokumentation „Serengeti“ zeichnete sich Universum auch durch die Koproduktion von Titeln wie Marc Rothemunds bewegender Komödie „Heute bin ich blond“ oder „Sein letztes Rennen“ mit Dieter Hallervorden aus. Auch internationale Koproduktionen wie „The Transsiberian“ – hochkarätig besetzt mit Woody Harrelson, und Ben Kingsley – zählen zum Portfolio. (© Universum Anime)

Auch interessant:
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 01

Trailer und Handlung von ATOM THE BEGINNING

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die beiden genialen Wissenschaftler Umataro Tenma und Hiroshi Ochanomizu, die sich mit Haut und Haaren der Robotik verschrieben haben. Wenn auch mit unterschiedlichen Zielen: Denn während Tenma versucht, eine Art künstlichen Gott zu kreieren, schwebt Ochanomizu eher die Produktion eines mechanischen Freundes vor. Gemeinsam erschaffen sie schließlich den Roboter A106, und die Frage ist: Wird sich dieser schließlich zu einem Gott oder zu einem Freund entwickeln? (© Universum Anime)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ino Kannah
Gast
Ino Kannah

Ryu das hast du dir schon immer gewünscht 😍😍😍