56 neue „One Piece“-Folgen auf YEP!

Informier dich!

Der neue Sparten-Sender der ProSiebenSat.1 Media AG, ProSieben MAXX, will sein Angebot aufstocken. One Piece bekommt somit brandneue Folgen.

ProSieben MAXX ist bei Anime-Fans bisher von Kritiken her gut weggekommen. Dies liegt wohl daran, dass er nicht nur alte Serien wiederholt, sondern auch neue Anime und Episoden einbringt. So auch bei One Piece. Wie der Sender meldet, werden ab dem 11. September 56 neue Folgen zur Kult-Serie ausgestrahlt (Episoden 401-456). Diese sollen immer donnerstags und freitags um 16:55 Uhr als Doppelfolge laufen.

Eingeläutet werden sollen die neuen Folgen durch einen One Piece-Filmmarathon, der auch den Film Z beinhaltet.

YEP! ist ein eigenständiger Bereich beim Sender ProSieben MAXX. Tatsächlich ist es eine Zusammenarbeit zweier Medienunternehmen – der Mainstream Media AG und der m4e AG. Mit 10 Stunden Zeichentrick- und Anime-Serien pro Tag ist YEP! neben Animax der Sender für Anime-Unterhaltung geworden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Tokyopop stellt neue Manga-Titel vor

Auf der Tokyopop Homepage wurden nun sechs neue Titel vorgestellt die ab April 2016 erscheinen. Grab der Schmetterlinge von Aya Tanaka - Horror - in 2 Bänden...

Katakana-Lernkurs einfach gemacht!

Katakana ist eine der beiden Silbenschriften, die im Japanischen genutzt wird, um Texte zu schreiben. Daneben gibt es die Hiragana-Silbenschrift und die Wortzeichen namens Kanji,...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend